Arbeitsbereich Medizinische Psychologie und Psychotherapie
im Zentrum für psychische Gesundheit (ZEP)
Startseite ::: BKK ProPsych

BKK ProPsych

Liebe Patientinnen und Patienten,

Ab dem 1.8.2023 wird die Hochschulambulanz inklusive dem BKK ProPsych Projekt als Psychotherapie- und Traumaambulanz in das Zentrum für psychische Gesundheit (ZEP) der Uniklinik Würzburg integriert.

Sie finden uns ab sofort unter https://www.ukw.de/psychiatrie/ambulante-behandlung

Die neue Anschrift lautet:

Zentrum für Psychische Gesundheit
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums Würzburg
Psychotherapie und Traumaambulanz, Poliklinik
Margarete-Höppel-Platz 1
97080 Würzburg
Allgemeine E-Mail: EP_Poli@ukw.de
Tel: 0931-201 77800

E-Mail BKK ProPsych Projekt: BKKKProPSych@ukw.de

Psychische Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln ist eine wichtige Voraussetzung für die Genesung. Leider erhalten Betroffene kompetente Hilfe häufig erst nach längerer Belastung. Insbesondere die Wartezeiten für eine ambulante Psychotherapie sind oft sehr lang. Dies birgt die Gefahr zunehmend tiefer in eine seelische Krise zu geraten.

Genau hier setzt das Programm BKK ProPsych an.

Was ist BKK ProPsych?

BKK ProPsych ist ein Kooperationsprojekt zwischen den vier regionalen Betriebskrankenkassen SKD BKK, BKK AKZO NOBEL BAYERN, König & Bauer BKK, BKK Faber-CASTELL & PARTNER, der Universität Würzburg und kooperierenden ambulanten Psychotherapeut(inn)en.

Ziele des Projektes sind:

Weitere Informationen zu dem Projekt nach Interessengruppen:

Valides XHTML:

Valid XHTML 1.0!

Barrierefreie Website:

Level A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0