Arbeitsbereich Medizinische Psychologie und Psychotherapie
im Zentrum für psychische Gesundheit (ZEP)
Startseite ::: Mitarbeiter ::: Mitarbeiter/-innen ::: Patricia Appel

Dr. med. Patricia Appel

Patricia Appel
Funktion: Leitung der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz
Tel.: 0931 31-89378
Fax: 0931 31-827130
E-Mail: patricia.appel (AT) uni-wuerzburg.de
Raum: Raum 43, 2. OG.
Sprechstunde: nach Vereinbarung
Persönliche Homepage: www.patricia-appel.de

Biografie

Beruf: Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Staatsexamen: 2003, Universität Würzburg
Tätigkeiten:
  • Seit 2019: Leiterin der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz
  • Seit 2016: Dozentin - u.a. Institut für Verhaltenstherapie, Verhaltensmedizin und Sexuologie (IVS) Nürnberg, Institut für Psychoanalyse, analytische und tiefen-psychologisch fundierte Psychotherapie Würzburg e.V.
  • Seit 2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin - Forschungsschwerpunkt: Psychische Belastungen am Arbeitsplatz. Therapeutischer Schwerpunkt: Komplexe Traumafolgestörungen.
  • Seit 2009: Praxisinhaberin - Psychotherapie, Coaching, Seminare, Vorträge
  • Seit 2008: Freie Beraterin und Mitarbeiterin - hanza resources, Hamburg, Fitfirm, München, Zentrum für Training und Weiterbildung
  • 2013-2015: Projektleiterin - Konzeption und Leitung des Projekts „Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz“, Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH
  • 2007-2013: Assistenzärztin - Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Schloss Werneck
  • 2006-2007: Weiterbildungsassistentin - Praxis für Psychotherapeutische Medizin, Höchberg
  • 2004-2005: ÄiP / Assistenzärztin - Universitäts-Kinderklinik, Würzburg
  • Seit 2003: Freiberufliche Tätigkeit als Künstlerin (patriciaK.de)
Auslandskontakte:
  • 2001: Forschungsassistenz und Famulatur, Department of Anesthesiology and Pain Management, Baylor University Medical Center, Dallas, Texas
  • 1998: Tropenmedizinische Famulatur, Shanti Sewa Clinic, Kathmandu, Nepal
Weiterbildungen:
  • Seit 2017: Diagnose und Behandlung von chronischen traumabezogenen Dissoziationen der Persönlichkeit bei E.R.S. Nijenhuis
  • Seit 2012: Systemaufstellungen bei K. Guhn-Weiss
  • 2008-2011: Gestalttherapeutische Ausbildung bei W. Bock und Dr. F. Staemmler
  • Seit 2006: Hypnotherapie nach Milton H. Erickson bei Dr. P. Carter

Veröffentlichungen

Valides XHTML:

Valid XHTML 1.0!

Barrierefreie Website:

Level A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0